SICHERE MASCHINEN

EU-Maschinenrichtlinien

Für alle Maschinen die auf dem europäischen Markt sind, gelten einheitliche Sicherheitsvorschriften (EU-Maschinenrichtlinie).

Die Betreiber müssen die Anforderungen der Betriebssicherheitsverordung beachten.

​​Auch beim Betreiben von älteren Bestandmaschinen muss die DGUV respektive VUV Unfallverhütungsvorschriften eingehalten werden.

​​Sicherheitsumbau der Maschine

Wir helfen Ihnen die Maschinen und Anlagen mit einem vernünftigen Aufwand sicherer zu machen und zu dokumentieren.

Mit übersichtlichen Vorlagen erstellen wir Risiko- und Gefährdungsbeurteilungen und zeigen Ihnen auf, welche Umbaumassnahmen sinnvoll sind, damit die Sicherheit verbessert werden kann.

Wir erarbeiten Ihnen auch ein Kostenangebot für die Umsetzung der geplanten mechanischen und elektrischen umbauten.

Preisbeispiel

Dieser Sicherheitsumbau kostet pro Tag ca. CHF 1.50

 

Im Preis enthalten sind:

- Bauteile für den Sicherheitsumbau

- Anbau der Sicherheits - Baugruppen

- Funktionsprüfung des Umbaus

- Dokumentation

- Errichterbescheinigung des Umbaus

- Jährliche Funktionsüberprüfung

Regelmässige Prüfung

Einige Maschinen unterliegen regelmässigen Umbaumaßnahmen, Erweiterungen oder grösseren Instandhaltungsaufwendungen. Deshalb empfehlen wir Jährlich die Sicherheitseinrichtungen zu Prüfen.

Kostenfreie Beratung

Gerne werden wir Sie kostenlos über die Möglichkeiten der Verbesserung der Maschinensicherheit beraten.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

 

Für Preisbeispiel.jpg